Kategorie: Allgemein

Mitarbeiteranzahl erneut gestiegen

Die Erweiterung der Produktionsräume hat sich bewährt. Im Frühjahr 2020 hat die RYMA PHARM GmbH fünf weitere Mitarbeiterinnen eingestellt. Dadurch können wir noch flexibler und genauer unsere Kundenaufträge bearbeiten und die gute Qualität sichern. Wir heißen unsere neuen Kolleginnen herzlich willkommen!

Produktionskapazität erweitert

Im neuen Jahr ist an unserem nordhessischen Firmenstandort weiterhin ein stetiger Wachstum zu erkennen. Aufgrund der großen Nachfrage konnten wir im ersten Quartal diesen Jahres, unsere Produktionskapazität erneut auf nunmehr 65 qm vergrößern. Somit können wir bei RYMA PHARM noch schneller, gezielter und effektiver auf Kundenanfragen reagieren.

Produktionsräume vergrößert

Auch zum Ende des Jahres sind unsere pharmazeutischen Produkte bei den Kunden gefragt. Deswegen haben wir im vierten Quartal 2019 die Fläche unserer Produktionsräume erweitert. Somit können wir bei RYMA PHARM weiterhin die Zufriedenheit der Kunden gewährleisten. Wir hoffen, Sie auch im neuen Jahr mit der Qualität unserer Produkte zu überzeugen!

Sieben neue Mitarbeiter eingestellt

Ryma-Pharm Mitarbeiterinnen
Wo bestehende Kunden zufrieden sind, kommen neue dazu. Diese einfache Formel trägt seit Gründung von RYMA PHARM zu unserem stetigen Wachstum bei. Im September haben wir sieben neue Mitarbeiter eingestellt, die uns bei der Umsetzung eines Qualitätssicherungsprojekts unterstützen, das ein Neukunde aus der Pharma-Industrie in Auftrag gegeben hat. Wir heißen die neuen Kollegen herzlich willkommen!

Neues Hochregallager

Ryma-Pharm
Für den Ausbau des Großhandelsgeschäftes mit Medizinprodukten und Arzneimitteln hat die RYMA PHARM GmbH ein weiteres Hochregallager in Körle gebaut und dadurch den nordhessischen Firmenstandort nochmal signifikant erweitert. Die Fertigstellung erfolgte im Mai 2019. Damit können wir unsere Kunden noch schneller, flexibler und mit größerer Produktvielfalt beliefern.